Qualitätssicherung

 

Umfang

160 Stunden = 4 Wochen, Vollzeit oder berufsbegleitend

 

Qualifizierungsinhalte

  • Grundlagen der technischen Kommunikation
  • Qualitätsmanagement, Überblick über die Qualitätssicherung
  • Definition des Begriffs „Prüfen“
  • Toleranzen
  • Methodik der Prüfdurchführung
  • Festlegung der Prüfmittel und Kriterien
  • Prüfplanung, Erstellen von Prüfprotokollen
  • Fertigungsmesstechnik
  • Längenmesstechnik
  • Oberflächenprüfung
  • Form- und Lageprüfung
  • Prozessüberwachung
  • Übungen an praxisnahen Werkstücken